Andrea Fischer

Ich bin freie Theaterpädagogin und leite Jugend- und Schultheatergruppen. Seit 2005 habe ich mehr als 80 Theaterprojekte zusammen mit  Schüler*innen aller Jahrgangsstufen und Schulformen entwickelt und diese zur Aufführung gebracht.

 

Zurzeit leite ich sechs Theaterprojekte mit insgesamt über 100 Spieler*innen von der 5.-13. Klasse an der Albert-Einstein-Schule in Groß-Bieberau.

 

Ich unterstütze Lehrerinnen und Lehrer als Beraterin bei der Stückentwicklung und -gestaltung und bin in der Spielleiterausbildung im Weiterbildungskurs Darstellendes Spiel des Landes Hessen und der einführenden Fortbildungsmaßnahme tätig.

 

Zudem leite ich die Geschäftsstelle des Landesverbandes Schultheater in Hessen e.V.

Aus- und Weiterbildungen

seit 2019

Coach für das Schulentwicklungsprogramm "Theater für alle! - Theater in Grundschulen" des Hessischen Kultusministeriums

 

zertifizierte Psychologische Beraterin

 

seit 2018

freie Lehrtätigkeit in der Fortbildungsmaßnahme 

Darstellendes Spiel, Südhessen und Frankfurt

 

seit 2017 

Jurorentätigkeit für FLUX

www.theaterundschule.net

 

seit 2015

Hessenweites Stück-Coaching und schulinterne Fortbildungsreihen zur Einführung des Fachs Darstellendes Spiel und zur Erweiterung des  Methodenkoffers

 

seit 2014 

freie Lehrtätigkeit in der Lehrerausbildung Weiterbildungskurs Darstellendes Spiel, Südhessen und Frankfurt

 

Kursangebote bei Fachtagen, bundesweiten Zentralen Arbeitstreffen der Theaterlehrer*innen,

 

Coach beim bundesweiten Wettbewerb "Schultheater der Länder"

www.bvts.org

 

seit 2013 
Leitung der Geschäftsstelle des Landesverbandes Schultheater in Hessen e.V. (Berufsverband der Hessischen Theaterlehrer*innen) 
www.schultheater-in-hessen.de

 

seit 2005

freie Theaterpädagogin, Leitung von Kinder- und Jugendtheatergruppen

www.theater-an-der-aes.de

 

2005/2006 

Ausbildung zur Handpuppenspielerin am Figurentheaterkolleg, Bochum

 

seit 2002 

Werkstatt für Zeichnung und Druckgraphik, Fränkisch-Crumbach

 

1999 

Philosophie und Kunstpädagogik M.A. an der J.-W.-Goethe Universität und Philosophisch-Theologischen Hochschule St. Georgen, Frankfurt

 

1998 

Ausbildung zur Moderatorin für Zukunftswerkstätten nach Robert Jungk, ecce Frankfurt

 

Einladung zu jurierten Theaterfestivals

2019

Hessisches Schultheatertreffen in Schlitz mit der Theater AG "OINK" (9. Klasse) und der Szenencollage "Ich und ich?", Gewinner des Theaterpreises der Sparkassen Kulturstiftung Hessen-Thüringen

 

2018   

Einladung zum 8. Deutschen Kinder-Theater-Fest in Minden, "Das PACK" - Theater Klasse 5. "DOPPELGÄNGER"

 

2017   

Einladung zum Theatertreffen der Jugend in Berlin, "EchtEinstein" mit "TWAILAIT"

 

2016 

Hessisches Schultheatertreffen in Schlitz mit der Oberstufen-Theater AG "EchtEinstein" und der Eigenproduktion "TWAILAIT", Gewinner des Theaterpreises der Sparkassen Kulturstiftung Hessen-Thüringen

 

2013

Hessisches Schultheatertreffen in Kassel mit der freien Gruppe "CHAU TSU" und der Eigenproduktion "In der Wandelbar", Gewinner des Theaterpreises der Sparkassen Kulturstiftung Hessen-Thüringen

 

2011

Hessisches Schultheatertreffen in Groß-Bieberau mit der freien Theatergruppe "dramaKIZZ" (Grundschule) und der Eigenproduktion "Die Klassenfahrt", Gewinner des Theaterpreises der Sparkassen Kulturstiftung Hessen-Thüringen

 

2010   

Hessisches Schultheatertreffen in Frankfurt mit der Theater AG "EinsteinsErben" (7. Klasse) und dem Objekt-Erzähl-Theaterstück "Kuhtattoo", Gewinner des Theaterpreises der Sparkassen Kulturstiftung Hessen-Thüringen

 

2007 

Hessisches Schultheatertreffen in Alsfeld mit der freien Grundschultheatergruppe "CHAU TSU" (Grundschule) und dem Figuren- und Objekttheaterstück "Ein Schuhstück", Gewinner des Theaterpreises der Sparkassen Kulturstiftung Hessen-Thüringen